Unbekannte Zone
Montag, den 10. Juni 2013 um 06:27 Uhr |
Administrator | Biete

Cover "Unbekannte Zone"Nach seinem sensationellen Debüt mit "Bis dass der Tod euch rettet" lässt der Wiener Kriminalbeamte Christian Gruböck jetzt seinen zweiten Roman vom Stapel. Von Kritikern hochgelobt - von Peter Pisa im "Kurier" überhaupt kritisiert zu werden, muss man erst einmal schaffen - freut sich die Buchwelt über den Thriller "Unbekannte Zone".

Buchtitel: "Unbekannte Zone"
Genre: Thriller
2013, Echomedia-Verlag, 256 Seiten
ISBN: 978-3902900227

Aus dem Inhalt (Klappentext):
Bernd und Silvia Raabe überleben als Einzige einen Flugzeugabsturz in der ostafrikanischen Steppe. Ihre Freude über die Begegnung mit zwei Verirrten währt jedoch nur kurz, denn sie müssen feststellen, dass sie alle auf mysteriöse Weise gefangen sind. Ein Rettungsteam wird entsandt, in einem waghalsigen Befreiungsversuch will der Versicherungsdetektiv Christoph Grünberg sich selbst opfern. Doch die Ereignisse überstürzen sich, und es wird klar: Es geht nicht mehr nur um die vier Eingeschlossenen – es geht um die ganze Welt! Eine rätselhafte überdimensionale Macht versetzt die Menschheit in Panik. Regierungen in aller Welt suchen fieberhaft nach einem Ausweg. Dennoch will die kleine Truppe in Afrika selbst die Lösung des Problems in die Hand nehmen. Der Parawissenschaftler Michael Konter entschließt sich, einem absurden Gedanken nachzugehen – allein …

 
Template wurde mit www.template-builder.com erstellt - Copyright by Thomas Angerer