10 Beweise...
Samstag, den 23. Februar 2013 um 14:24 Uhr |
Richard Lux-Rubenser | Gedichte

...für die Allgegenwart des Pferdes

Neuerdings mischen Maronibrater Rosskastanien unter ihre Ware.

Rückrufaktion einer bekannten Automarke: statt Scheibenbremsen waren in ein SUV-Modell Pferdebremsen eingebaut worden.

Achtung auch auf dem Obst- und Gemüsemarkt: Findige Händler verkaufen neben Gloster und Granny Smith auch nicht als solche deklarierte Pferdeäpfel.

Ein Friseur in der Innenstadt wurde zu einer teilbedingten Haftstrafe verurteilt weil er einer Kundin einen Pferdeschwanz gemacht hat – ohne dies vorher anzukündigen.

In einer Packung Tiefkühlkost wurden statt der dargestellten Selchfleischknödel Rossknödel vorgefunden.

Verschwörungstheoretiker behaupten, dass man  in Fernsehspots einer bekannten Schokoladenmarke deutlich erkennen kann, dass es sich bei der lila Kuh bloß um ein verkleidetes Pferd handelt.

Bei einem Hundeschlittenrennen in Alaska wurde ein Musher disqualifiziert, da er keine Huskies sondern Shetland Ponys vor seinen Schlitten gespannt hatte.

Einem Heizungstechniker namens Lucifer S. wurde nach einem schrecklichen Arbeitsunfall in einem Unfallkrankenhaus statt seines eigenen abgetrennten Beines ein Pferdefuß angenäht.

Kontaktanzeige: lebenslustige Witwe sucht Mann mit Pferdeschwanz – Frisur egal!

Schlagzeile eines Gratisblattes: SKANDAL IN DER WIENER HOFREITSCHULE. LIPIZZANER BESTEHEN ZU 100 PROZENT AUS PFERDEFLEISCH. 

Hier klicken um mehr über den Autor Richard Lux-Rubenser zu erfahren!

 
Template wurde mit www.template-builder.com erstellt - Copyright by Thomas Angerer