10 Dinge über die Schule
Montag, den 07. Mai 2012 um 13:21 Uhr |
Richard Lux-Rubenser | Gedichte

10 Dinge, die man über das Schulwesen wissen sollte


Schüler schreiben zwischen den Unterrichtseinheiten mit dem Pausenfüller.

Darstellende Geometrie ist eine besondere Form des Zirkeltrainings.

Kein Mensch weiß worauf ein Schulwart eigentlich wartet.

Schulabbrecher werden nicht automatisch Abbruchunternehmer.

Für die Mülleimer in Schulen gibt es eigenes Leerpersonal.

Pädagogen trainieren im Fitnessraum ihre Lehrkraft.

Zusätzlich zum Unterricht wird in naher Zukunft der Oberricht eingeführt. Später folgt dann noch der Zwischenricht.

Knalleffekte sind stets der Höhepunkt des Physikunterrichts-

Unter „Bildnerische Erziehung“ fallen auch die Schminkexzesse der Schülerinnen.

Eine Pausenrauferei kann man auch als Klassenkampf bezeichnen. Nicht jedoch, wenn sie am Schulhof stattfindet.

Hier klicken, um mehr über den Autor Richard Lux-Rubenser zu erfahren!

 
Template wurde mit www.template-builder.com erstellt - Copyright by Thomas Angerer