10 Dinge über Uhren
Dienstag, den 17. April 2012 um 10:15 Uhr |
Richard Lux-Rubenser | Gedichte

1.   Manche Uhren leiden unter ständiger Unruh.

2.  Anderen wiederum geht alles auf den Zeiger.

3.  Digitaluhren laufen nie rund.

4.  Analoguhren hingegen ticken oft nicht ganz richtig.

5.  Früher trug der Mann von Welt Taschenuhr. Heute trägt er Armbanduhr.
 Hoffentlich lässt sich der Trend zur Eieruhr noch Zeit.

6.  Viele Uhren arbeiten auswärts – das sind dann sogenannte Pendeluhren.

7. Uhren werden nicht in Uhrwerken hergestellt.

8.  Eine Standuhr heißt nicht so, weil sie ständig stehen bleibt.

9. Uhrmacher beschäftigen sich gerne mit Uhrsachenforschung.

10. Uhren ärgern sich nicht, wenn man sie aufzieht.

Hier klicken um mehr über den Autor Richard Lux-Rubenser zu erfahren!

 
Template wurde mit www.template-builder.com erstellt - Copyright by Thomas Angerer