Thomas Eppensteiner
Autoren

Der Autor Thomas EppensteinerIch bin ein 72er Jahrgang, aufgewachsen und großgezogen in der damals noch grauen Vorstadt Floridsdorfs, ein typisches Arbeiterkind.

Nach einigen „wilden Jahren“ entschloss ich mich 1997 den Polizeiberuf zu ergreifen und absolvierte die Grundausbildung in der Schulabteilung der Wiener Polizei.

Bis in den Herbst 2003 hinein versah ich Streifendienst in verschiedenen Abteilungen der Bundeshauptstadt, um nach dem Chargenkurs gleiches als Wachkommandant (so hieß das damals noch)  zu tun.

Nach einem Intermezzo als Fremdenpolizist bin ich nun seit März 2006 im Zentralen Erkennungsdienst des Bundeskriminalamtes tätig.

Seit 2000 Vater eines Sohnes, Lukas.

Ich lese sehr gerne, schreibe Kurzgeschichten für den „Hausgebrauch“ und mag alle Arten von Musik, am liebsten aber die, die ein bisschen lauter ist.
Dass Fußball nicht gleich Fußball ist, erlebe ich immer dann, wenn ich mich über ein weiteres Hobby von mir mit einem Andersgläubigen, dem Benno zum Beispiel, unterhalte.

Mit dem Kriminalroman "Sünden" (ISBN: 978-3-85093-293-6) gelang mir im Jahr 2012 mein Debüt als Krimiautor. Das Buch ist im berenkamp-Verlag erschienen. Erhältlich ist das Buch über meine Homepage www.thomas-eppensteiner.at, über die Seite des Verlages www.berenkamp-verlag.at oder im gut sortierten Fachhandel.

Geschichten & Gedichte von Thomas Eppensteiner im Polizeicafé:
Leseprobe aus "Sünden" --- SIE --- Vorstadtsacher --- Fünf vor Weihnacht

 
Template wurde mit www.template-builder.com erstellt - Copyright by Thomas Angerer