"Aus dem Innersten"
Samstag, den 02. Januar 2010 um 13:58 Uhr |
Harald Kratzel | Biete

Buchvorstellung „ Aus dem Innersten“ – von Harald Kratzel

Tatsächlich „aus dem Innersten“ scheinen die Geschichten von Harald Kratzel zu kommen. Dieses Gefühl hat man sofort wenn man das schlanke Buch (74 Seiten) aufschlägt. Dort finden sich Kurzgeschichten zu eigenen Erlebnissen und Betrachtungen, Gedichte und japanische Haiku. Illustriert ist das Ganze mit vom Autor selbst gemalten Bildern und Fotografien.

Auf den ersten Blick recht unscheinbar kommt das kleine Büchlein daher – doch wenn man es aufschlägt, hält es einen gefangen. Denn mit seinen Gedanken berührt Harald Kratzel den Leser „im Innersten“. Mutig spricht er seine Gefühle an und kehrt damit sein Innerstes nach außen. Ein wunderschönes Buch zum selber lesen oder verschenken.

Seit mehreren Jahren schreibt der 45-jährige Polizeihauptkommissar Harald Kratzel seine Gedanken nieder – daraus entstand 2008 das vorgestellte Buch. Der Autor, der früher beim Polizeipräsidium München war, ist seit knapp zwei Jahren im Bayerischen Innenministerium, Abt. I C 5. Harald Kratzel ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und den beiden Söhnen im Landkreis Erding.

„Aus dem Innersten“ ist erhältlich in allen Buchgeschäften oder über den Autor selbst. 
 
Der Autor Harald KratzelDaten zum Buch:

Autor: Harald Kratzel
Titel: Aus dem Innersten
ISBN: 978-3-9812270-2-4
Preis: 9,80 Euro
Reimo-Verlag, 2008
 
Hier klicken um "Der Schrei", eine Geschichte aus diesem Buch zu lesen!

Hier klicken um "Lauf der Zeit", eine Geschichte aus diesem Buch zu lesen!

 
Template wurde mit www.template-builder.com erstellt - Copyright by Thomas Angerer