Bücher von Horst Foth
Montag, den 02. Februar 2009 um 13:26 Uhr |
Horst Foth | Biete

Horst Foth präsentiert drei von ihm geschriebene Bücher:

"Auf den Schwingen der Träume" - Gedichtband

Mit den Versen und Reimen versucht Horst Foth in die Seelen der verborgenen Welten einzudringen, um dies den Lesern darzulegen. Mit seinen Gedanken versank er in Tiefen und ließ sich auf den Schwingen meiner Träume nach oben tragen.
Auf diesem Wege entstanden Verse, die dem Leser einiges abverlangen.

Lesen Sie dazu den Auszug aus dem Gedicht

 

"Ein Stern erlosch!!!"

Wie ein Stern kamst Du in jener Nacht
um mich zu berühren ganz sacht.
Dein Strahlen gab mir das Licht,
für den Weg, der Dunkel bricht.

Schmetterlinge ließen mich das Kribbeln spüren,
um mich leise zu verführen.
Jeder Flügelschlag war ein Schlag,
der uns verzauberte an jedem Tag.

Gemeinsam gaben wir uns die Kraft,
im Garten Eden spürten wir die Liebesmacht.
Wir erlebten das Hoch des Gefühls
und erkannten es war kein Spiel.

Die Zeit entschwand,
sie nahm mit unsere Jugend ohne Wiederkehr.
Wir blieben zurück, doch des Lebens Sinn ist,
das du an den Lauf der Welt gebunden bist.

Auch wenn die Zeit der Uhr...,

Buchcover "Im Zeichen der Lyrik"




Horst Foth - "Auf den Schwingen meiner Träume - Im Zeichen der Lyrik"

Make a Book Verlag, Neukirchen,
ISBN 3-939119-556-3,
191 Seiten,
€ 16,80
 
 

 

 

 

 

* * * * *

Durch Erzählungen seiner Geschwister und seiner Mutter blieb Horst Foth seine Geburtsstadt Breslau stets vor Augen und erst nach der Fall der Mauer konnte er Breslau einen Besuch abstatten. Die Stadt hinterließ in ihm tiefe Eindrücke, sodass er sich entschloss eine Zeitgeschichte niederzuschreiben.
Hierbei dachte er auch an die vielen Vertriebenen, die noch unter uns sind und an den Erinnerungen hängen.
Es entstand ein Familienroman

Buchcover "Breslau - dem Irrsinn geopfert""Breslau - dem Irrsinn geopfert"

Das Buch erzählt vom Leid jener Zeit und eines Jungen der in den Krieg hineingeboren wurde und die Erlebnisse aus dieser Zeit verarbeiten musste.
 

Horst Foth - "Breslau - dem Irrsinn geopfert"

221 Seiten, erschienen im Verlag
"Make A Book", Neukirchen
ISBN 978-3-939119-73-9,
€ 19,80
 

Lesen Sie hier einen Auszug aus dem Kapitel "Das Ende der Kriegszeit" aus dem Roman
"Breslau - dem Irrsinn geopfert" von Horst Foth

 * * * * *

Horst Foth erinnert sich auch gern an seine Kinderzeit, wie er auf dem Land groß wurde und Geschichten erlebte, die im Gedächtnis blieben.
Daraus entstand das Kinderbuch

Buchcover "Erwin - Ein Lausbub""Erwin ein Lausbub",

in dem Kurzgeschichten zum Leben erweckt werden. Es beinhaltet das Landleben und dürfte vor allem Stadtkinder ansprechen, die das Landleben nur von Bildern oder aus dem Fernseher kennen. 

Horst Foth - "Erwin, ein Lausbub"
Kinderbuch (ab 8 Jahren)

Make a Book Verlag, Neukirchen,
ISBN 978-940218-27-8,
95 Seiten,
€ 15,40
 

 

 

Lesen Sie einen Auszug aus dem Kapitel "Erwin und der Weihnachtshase!"

Erwin hatte in dem kleinen Dorf wenig Spielkameraden, was dem Bauern oft leidtat.
So hing Erwin, wenn es nichts hzu tun gab, auf dem Hof umher und spielte mit den Tieren.
Es gab den Hofhund, 4 Katzen, Enten, Hühner, Gänse, Hasen, Schweine mit ihren Ferkeln, sowie die großen Tiere, wie Kühe und Pferde.
Besonders haben es dem Erwin die kleinen Kälber angetan, sie gefielen ihm am besten.

Eines Tages hatte eine Hasenmutter 8 Junge bekommen. Der Bauer versprach dem Erwin, er könne von dem Wurf einige Hasen bekommen, wenn sie von der Mutter entwöhnt werden können.

Nach ca. 4 Wochen bekam dann Erwin 4 kleine Hasen.
Der Bauer klärte den Erwin auf,...

* * * * *

Die Bücher sind in jeder Buchhandlung oder bei dem Verlag
Make a Book, Osterdeich 52, 25927 Neukirchen,
e-Mail : Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder bei einem Besuch auf make-a-book.de
zu erhalten.

Webseite von Horst Foth: www.foth-literatur.de

 
Template wurde mit www.template-builder.com erstellt - Copyright by Thomas Angerer