Isabella Freinhofer
Autoren

Ich habe im 89er Jahr im 15. Bezirk als Politesse begonnen. Die Polizeischule machte ich dann im 90er Jahr und am 01.12.1991 kam ich dann in den 10. Bezirk.
Aus familiären Gründen kam ich im 96er Jahr nach Linz. Wohne in St. Valentin und habe zwei Kinder.

War auf der PI Landhaus, PI Nietzschestraße und jetzt versehe ich im PAZ Linz meinen Dienst. Kann hier besser als auf einer PI meiner Verkehrserziehung an den Schulen und auch der Kipo (Kinderpolizei) nachgehen. Ich schrieb, schreibe immer schon gern Gedichte, Reime u.v.m für Kollegen Bekannte usw.
Für div. Anlässe wie Geb. Feiern, Reime, Sprüche alles einfach.
Auf diese Seite hat mich Kollege Thaler gebracht, da ich unsere Seminaren mit Gedichte (G´stanzeln , Mundartgedicht) erheitere.

Im Polizeicafé ist von Isabella Freinhofer erschienen:
Mit dem Sepp --- Wieder was vom Seminar --- Was Du nicht willst, das man Dir tut --- Gedanken zur Weihnachtszeit --- Amoklagenschulung --- Altersgeiz oder wie nennt man das? --- Teilzeit = Teil - Zeit --- De Seminare --- Unser Geburtstagskind --- Ode an die Wiener Dienstzeit --- Gstanzln für unsere KiPo's

 
Template wurde mit www.template-builder.com erstellt - Copyright by Thomas Angerer