Urlaubsträume
Freitag, den 12. September 2008 um 13:32 Uhr |
Steve Soon | Gedichte

Der Urlaub ist die schönste Zeit
in unserem Beamtenleben.
Ich wählte mir zum Zeitvertreib
das Faulenzen und Bierkrugheben.

Schmorend in der Sonne braten,
ab und zu ein Aug' riskieren,
knietief durch den Sande waten,
und beim Zocken nicht verlieren.

 Und dann noch ein bisschen flirten,
fressen, was das Zeuge hält,
damit's dem Körper, dem verdörrten,
das Bierkrugheben nicht vergällt.

Rauchen, Schnupfen, etwas Haschen,
im Bordell ein Trinkgeld geben,
das Sammeln leerer Whiskyflaschen
bringt Freude in's Beamtenleben.

Ist der Urlaub dann zu Ende,
tritt in des Beamtenleben
leider flugs und auch behende ...
... Faulenzen und Bierkrugheben.

Hier klicken um mehr über den Autor Steve Soon zu erfahren!

 
Template wurde mit www.template-builder.com erstellt - Copyright by Thomas Angerer