Weil ich heute nicht mag
Mittwoch, den 08. August 2007 um 20:16 Uhr |
Martina | Gedichte

Weil es grad still ist und so heiß
und ich nicht recht zu tun mir was weiß
der Arbeitseifer heute verblasst
vor mir der Aktenberg verhasst
denk ich bei mir „Ich schau mal kurz
was anzubieten haben Maier und Wurz,
im Community-Service des BMI“
normalerweise schau ich dort nie.

Und wie ich komme in die untere Weite
bei der Hobby-Seite
da sticht mir direkt ins Auge, in das blaue
sodass ich nur mehr staun und schaue
die Homepage vom Polizei-Cafe
„Na des is jetzt a Schmäh?“
Die Neugier lässt mich nicht mehr los,
kopieren, einfügen und es geht los.
Hinein in die Homepage und lesen,
warum bin ich nicht früher da gewesen?

Poesie, Gedanken, fast schon Literatur
ein jeder Klick Geschichten pur.
Sehr viel Melancholie und Realität
mir jedoch der Humor fehlen tät.
Ein bisserl mehr zum Lachen geht mir ab
die „Kundschaft“ hält uns ja auch so auf trab;
Lustige G´stanzeln und Begebenheiten
fehlen auf den  Seiten.

Gereimt oder in Geschichten geschrieben
so hätt´ man sich besser die Zeit vertrieben.
Jeder von uns erlebt Tag ein Tag aus
Lustiges in Saus und Braus
das zu sammeln und an alle weiterzugeben
brächte sicher mehr Humor ins Polizistenleben.

Hier klicken um mehr über die Autorin Martina zu erfahren!

 
Template wurde mit www.template-builder.com erstellt - Copyright by Thomas Angerer