Mankell, Henning - "Die fünfte Frau"

Mittwoch, den 27. September 2006 um 12:32 Uhr |
Benno | Mediathek - Buch- und Filmkritiken

 Titel: "Die fünfte Frau"
Autor: Henning Mankell
Genre: Kriminalroman
544 Seiten, Zsolnay-Verlag, 1998
ISBN: 3552049010

Aus dem Inhalt:
Kurt Wallander hat eine Reihe von grausamen Morden aufzuklären. Die Opfer sind allesamt Männer, aber einen Zusammenhang zwischen den Morden kann man anfangs beim besten Willen nicht erkennen. Allesamt scheinen sie ehrbarge Bürger gewesen zu sein, doch hinter den Kulissen verbindet sie ein grässliches Geheimnis.

 

Mankell, Henning - "Die Rückkehr des Tanzlehrers"

Dienstag, den 26. September 2006 um 12:21 Uhr |
Benno | Mediathek - Buch- und Filmkritiken

Titel: "Die Rückkehr des Tanzlehrers"
Autor: Henning Mankell
Genre: Kriminalroman
512 Seiten, Zsolnay-Verlag, 2004
ISBN: 3423207507

Aus dem Inhalt:
Polizeikommissar Lindman, der eigentlich im Süden Schwedens seinen Dienst versieht, erfährt von der Ermordung seines früheren Kollegen und Mentors Herbert Molin, irgendwo in den Wäldern Nordschwedens.
Auf eigene Faust beginnt er dort zu ermitteln und stößt weit in die dunkle Vergangenheit seines früheren Kollegen vor, die ihn bis in die Tiefen des Zweiten Weltkrieges bringt...

 

Mankell, Henning - "Hunde von Riga"

Sonntag, den 24. September 2006 um 12:26 Uhr |
Benno | Mediathek - Buch- und Filmkritiken

Titel: "Hunde von Riga"
Autor: Henning Mankell
Genre: Kriminalroman
333 Seiten, Zsolnay-Verlag, 1993
ISBN: 3552049924

Aus dem Inhalt:
An der schwedischen Küste, in der Nähe von Malmö, werden zwei tote Männer in einem Rettungsboot angeschwemmt. Die Ermittlungen führen Kommissar Wallander nach Riga, in das Lettland kurz nach der "Wende". Dort gerät er alsbald in ein politisches Intrigenspiel zwischen Machterhaltung und Neubeginn und wird plötzlich selbst zum Gejagten.

 

Nesser, Hakan - "Das grobmaschige Netz"

Freitag, den 22. September 2006 um 21:01 Uhr |
Benno | Mediathek - Buch- und Filmkritiken

Titel: "Das grobmaschige Netz"
Autor: Hakan Nesser
Genre: Kriminalroman
256 Seiten, btb-Verlag, 1999
ISBN: 3442723809

Aus dem Inhalt:
Janek Mitter wacht verkatert auf und findet die Leiche seiner Ehefrau in der Badewanne. Er ist sich seiner Unschuld sicher, kann es aber nicht beweisen und so ziemlich alle Verdachtsmomente sprechen gegen ihn.
Als sein Schicksal besiegelt scheint, kommt Kommissar Van Veeteren auf die heisse Spur, die ganz wo anders hin führt und mit zwei länger zurückliegenden Morden zusammen hängen.

 

Tursten, Helene - "Der erste Verdacht"

Montag, den 18. September 2006 um 00:00 Uhr |
Benno | Mediathek - Buch- und Filmkritiken

Titel: "Der erste Verdacht"
Autorin: Helene Tursten
Genre: Krimi
384 Seiten, btb-Verlag, 2005
ISBN: 3442735963

Aus dem Inhalt:
Der Göteborger Restaurantkönig Kjell B. Ceder wird mit einer kleinkalibrigen Waffe aus nächster Nähe erschossen. Sofort fällt der erste Verdacht auf seine viel jüngere Frau Sanna. Dann sterben zwei weitere Männer aus dem Umfeld der schönen Sanna. Je weiter die Ermittlungen fortschreiten, desto mehr sieht die Ermittlerin Irene Huss, dass sie es mit einem Fall schwerer Wirtschaftskriminalität zu tun hat.

 
Template wurde mit www.template-builder.com erstellt - Copyright by Thomas Angerer